nach oben

Amazon Music Converter

homeHome > Anleitung > Amazon Music zu Final Cut Pro hinzufügen

[Lösung] Amazon Music zu Final Cut Pro hinzufügen

Ihre Sprache wählen: Deutsch

Final Cut Pro ist ein unglaublich leistungsstarker Videoeditor für Mac-Nutzer, der von Videoeditoren und Kreativen hoch bewertet wird. Es ermöglicht Videomachern, professionelle Videos zu erstellen, egal ob Sie Anfänger oder Experte in der Bearbeitung sind.

Eine der großartigen Funktionen von Final Cut Pro X ist die Möglichkeit, jedem Video einfach Audio als Hintergrundmusik hinzuzufügen. Es gibt mehrere Methoden, Audiodateien in den Browser zu importieren. Sie können Final Cut Pro direkt Ton aus Ihrer Musikbibliothek hinzufügen. Oder importieren Sie lokale Audios, die Ihnen gefallen, in Ihr Projekt, indem Sie in der oberen Menüleiste Datei > Importieren > Medien (oder Command + I) auswählen. Alternativ ziehen Sie Ihre Audiodateien einfach von Ihrem lokalen Computer in das Videoprojekt von Final Cut Pro X. Jedoch kann das Hinzufügen von Audiotracks schwierig sein, die von Amazon Music stammen.

Amazon Music zu Final Cut Pro hinzufügen

Nun haben Sie Glück, denn wir haben eine einfache Lösung zum Hinzufügen von Amazon Music zu Final Cut Pro.

Verzeichnis:

Teil 1: Warum können Sie Final Cut Pro X keine Musik von Amazon Music hinzufügen?

In den meisten Fällen ist die Kompatibilität der Hauptgrund dafür, dass Ihr Final Cut Pro keine Audiodateien hinzufügt. In den folgenden Abschnitten wird beschrieben, welche Audioformate von Final Cut Pro unterstützt werden.

  • AAC
  • AIFF
  • BWF
  • CAF
  • MP3
  • MP4
  • RF64 (macOS 10.13 oder höher erforderlich)
  • WAV

Amazon Music bietet Millionen von Songs in zwei Formaten: MP3 und FLAC. Die Amazon App streamt Musik im MP3-Format mit bis zu 256 Kbit/s für Nutzer von Amazon Prime Music & Amazon Music Unlimited und bis zu 3730 Kbit/s für Personen mit einem Amazon Music HD- oder Unlimited-Konto. Auch wenn Final Cut Pro das Importieren von Audio im MP3-Format unterstützt, können Sie keine Amazon Music-Dateien direkt in die App importieren. Dies liegt daran, dass Amazon Music MP3-Dateien verschlüsselte Dateien sind, die nur über die Amazon Music-App oder seinen Webplayer verwendet werden können.

Teil 2: Der beste Weg, Amazon Music zu Final Cut Pro hinzuzufügen

Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, machen Sie sich keine Sorgen. Hier kann Amazon Music Converter helfen, das Problem zu lösen und Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Sidify Amazon Music Converter ist ein leistungsstarker und gut gestalteter Konvertierungstool für Windows- und Mac-Nutzer. Er ist in der Lage, Songs, Playlists, Künstler und Alben von Amazon Music herunterzuladen (egal welche Konten oder Abonnements Sie verwenden) und ohne die ursprüngliche Klangqualität zu verlieren. Mit dieser Software können Sie die Songs von der Amazon Music-App aufnehmen und in verschiedenen Audioformaten herunterladen, einschließlich MP3, AAC, WAV, FLAC, AIFF und ALAC. Außerdem können diese konvertierten Dateien auf verschiedenen Geräten und Plattformen (einschließlich Final Cut Pro X) abgespielt werden.

Erwähnenswert enthält dieses Programm zusätzliche Funktionen, darunter das Exportieren von Amazon Music in iTunes/Musik-App, das Konvertieren lokaler Audiodateien in MP3/M4A/FLAC/WAV/OGG/AIFF, das Anpassen der ID3-Tags und so weiter.

 Amazon music converter

Amazon Music Converter

  • okDie Songs von Amazon Music herunterladen und offline hören.
  • okDie Musik in MP3, AAC, FLAC, WAV, AIFF oder ALAC-Format konvertieren.
  • okID3-Tags nach dem Konvertieren behalten können.
  • okAmazon Music HD unterstützen.
  • okKostenlose Updates und technische Unterstützung.
  • ok100% Virenfrei und ohne Plug-in.

Im folgenden Teil führen wir Sie durch die Schritte zum Hinzufügen von Amazon Music-Audios zu Final Cut Pro. Bevor Sie beginnen, stellen Sie bitte sicher, dass sowohl die Amazon Music-App als auch Amazon Music Converter auf Ihrem Computer installiert sind.

Schritt 1Amazon Music Converter ausführen

Starten Sie einfach den Amazon Music Converter auf Ihrem Mac. Nach dem Öffnen des Sidify-Programms würde die Amazon Music-App automatisch geöffnet.

Amazon Music Converter laufen

Schritt 2Ausgabeeinstellungen anpassen

Klicken Sie auf Einstellung-Button in der oberen rechten Ecke, um die Ausgabeeinstellungen manuell anzupassen: Ausgabeformat (MP3/AAC/FLAC/WAV/AIFF/ALAC), Ausgabequalität (320kbps, 256kbps, 192kbps, 128kbps), Bitrate, Abtastrate, Ausgabeordner und Ausgabename und so weiter.

Einstellungen

Schritt 3Songs oder Playlists von Amazon Music in Sidify importieren

Kopieren Sie URL von Songs oder Playlists aus Amazon Music-App, dann fügen Sie es in das Eingabefeld in der Mitte des Programms. Alternativ können Sie auch die Songs oder Playlists von Amazon Music-App über Sidify direkt ziehen.

Das Programm wird alle Lieder im Fenster angezeigt. Wählen Sie die Songs aus, die Sie auf dem Mac herunterlade möchten. Dann klicken Sie auf „OK“.

Amazon Music hinzufuegen

Schritt 4Songs von Amazon Music als MP3-Dateien herunterladen

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Konvertieren“, um die Konvertierung von Amazon Music in gängige Audiodatei zu starten und sie in Ihrem gewünschten Ordner auf Ihrem Mac zu speichern.

Amazon Music konvertieren

Schritt 5Konvertierte Songs von Amazon Music zu Final Cut Pro hinzufügen

Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist, klicken Sie einfach auf „Konvertiert“ im linken Bereich. Hier können Sie alle heruntergeladenen Titel im MP3-Audioformat überprüfen und finden.

Verlauf

Jetzt werden die Dateien von Amazon Music in das einfache MP3-Format konvertiert, das von Ihrem Final Cut Pro unterstützt wird, und Sie können die konvertierten Audios per Drag & Drop als Hintergrundmusik in Ihr neues FCPX-Projekt ziehen.

Das sind alle Inhalte über Hinzufügen von Amazon Music zu Final Cut Pro. Befolgen Sie diese fünf einfachen Schritte, um Amazon Music reibungslos in Ihr Final Cut Pro zu importieren.

Zusammenfassung

Obwohl Final Cut Pro das Hinzufügen verschlüsselter Dateien von Amazon Music nicht unterstützt, können Sie dennoch einen Musikkonverter verwenden, um Amazon Music in einfache MP3-Dateien für den Import in Final Cut Pro zu konvertieren. Mit Sidify Amazon Music Converter können Sie auch Songs in Original-Audioqualität (einschließlich Amazon Music Ultra HD) und alle möglichen leistungsstarken Funktionen erhalten, die sonst bei einigen der bekanntesten Streaming Audio Recorder oder Musikkonverter fehlen auf dem Markt erhältlich. Dieses Tool bietet eine kostenlose Testversion. Probieren Sie es jetzt aus!

Hinweis: Die kostenlose Testversion von Amazon Music Converter ermöglicht nur die ersten 3 Minuten zu konvertieren. Wenn Sie die Einschränkung entfernen möchten, erwerben Sie bitte eine Lizenz von Vollversion.

Sonstige Empfehlung

Empfehlung
Spotify Music Converter

Spotify Music Converter ist eine hochwertige Konvertierungssoftware für Spotify. Durch das Ablegen Ihrer Lieblingslieder, Alben und Wiedergabelisten aus Spotify können Sie sie ganz einfach herunterladen und in häufig verwendete Audioformate wie MP3, AAC, WAV, FLAC, AIFF, ALAC konvertieren und speichern. Dies entspricht einer Klangqualität von bis zu 320 kbps. Wir speichern auch die Tag-Informationen der Lieder.

Details anzeigen >

Amazon Music Converter

Beliebte Produkte

Spotify Music Converter
Apple Music Converter

Empfohlene Produkte

Deezer Music Converter
Tidal Meida Downloader
Any Audiobook Converter

Heiße Artikel

Was wir garantieren

Bedienung

Geld-Zurück-Garantie

Wir bieten Geld-zurück-Garantie für alle Produkte.

Bedienung

Sicheres Einkaufen

Alle Transaktionen im Zahlungsprozess sind durch SSL geschützt.

service

100% Sauber und Sicher

100% Reinigungsprogramm - Alle Software ist viren- und pluginfrei.

Kontaktieren uns

Sprache wählen