nach oben

Wie man Apple Music Converter Free nutzt

Tutorial

Apple Music Converter Free ist eine Freeware, die Apple Music Songs mit schneller Geschwindigkeit konvertieren kann. Es kann auch ID3-Tags von der konvertierten Songs beibehalten. Das folgende Tutorial lehren Sie, wie Sie Apple Music Track mit Apple Music Converter Free konvertieren.

Schritt 1. Apple Music Converter Free starten. Nach der Installation von Apple Music Converter Free klicken Sie das Desktopsymbol doppel, um das Programm zu starten. Dann werden Sie eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche sehen. Das Programm ist kompatibel mit Windows 10, 8, 7, XP und Vista.

Hauptinterface von Apple Music Converter

Schritt 2. Songs von Apple Music importieren. Klicken Sie auf add music und ein Fenster öffnet sich. Alle Ihre von iTunes heruntergeladene Songs werden aufgelistet. Durch drücken die Taste "Strg+A" können Sie alle Lieder (Apple Music) zum Programm hinzufügen. Nach dem Hinzufügen werden alle ausgewählte Songs von Apple Music auf der Benutzeroberfläche aufgelistet.

 Apple Music songs hinzufügen

Schritt 3. Ausgabeeinstellungen anpassen. Klicken Sie auf "Einstellungen-Button" rechts oben auf der Benutzeroberfläche, um ein Fenster abzurufen, in dem Sie Ausgabepfad und Aufgabeformat einstellen können. Wenn Sie Ausgabepfad nicht ändern, die Ausgabedateien werden unter den Standardordner gesichert. Hier sind MP3, WAV, AAC und FLAC als Augabeformat verfügbar. Außerdem können Sie auch die Ausgabequalität bis zu 320 kbps festlegen.

Einstellung

Schritt 4.Konvertierung starten. Nach dem Hinzufügen und Einstellen klicken Sie auf "Konvertieren", um Konvertierung zu starten. Ihre Songs von Apple Music werden in verlustfreier Qualität konvertiert. Wenn Konvertierung fertig ist, Sie können die Ausgabedatei mit der Verlauf Schaltfläche finden. Die ID3-Tags, einschließlich der Künstler, Album, Jahr, Tracknummer und Genre, werden in die Ausgabedatei eingebettet.

Konvertierung

Kontaktieren uns

Sprache wählen